Basiskurs FvP

Aufgaben und Verantwortlichkeiten einer FvP in GMP und GDP Prozessen

Datum
Dienstag, 8. Juni 2021
Zeit
10.00 - 17.00
Ort
Hotel Arte Kongresszentrum
Riggenbachstr. 10, 4600 Olten
Referent
Elizabeth Heitzer 
Themen

Im Basistraining erfahren Sie die Aufgaben und die Verantwortung einer FvP. Sie erhalten den Überblick der rechtlichen Zusammenhänge im GMP- und GDP-Bereich. Sie erlernen, welche Dokumente notwendig sind und üben, welche Entscheidungen Sie treffen müssen. Praktische Fragestellungen zur Alltagssituation einer FvP werden Sie erleben.

Neu mit HMG und AMBV ab 2019

Die Änderungen im Rahmen der ordentlichen Revision des HMG, das entsprechende Ausführungsrecht und die Gesetzesänderungen in Zusammenhang mit der Umsetzung der Medicrime-Konvention sowie der Totalrevision der Arzneimittel-Bewilligungsverordnung (AMBV) traten am 1. Januar 2019 in Kraft. Diese Neuerungen in der Schweiz 2019 erfahren Sie kompakt in der Übersicht:

  • Änderungen im HMG per 01.01.2019, Heilmittelgesetz
  • Änderungen in der AMBV per 01.01.2019, Arzneimittel-Bewilligungsverordnung
  • Bewilligungsdefinitionen in der AMBV
  • Ergänzungen und Anpassungen EU GMP Guide und Annex15
  • Links zu den ICH Q 9 und Q 10 Leitlinien
Zielgruppe
die die Funktion einer FvP übernehmen werden
die eine Weiterbildung als FvP anstreben
die im Grosshandel involviert sind
die bereits FvP sind
die einen Nachweis zur FvP benötige
Anmelden


Ihr Kontakt

Fragen?
Ich beantworte sie gerne.

Nunzia Carruba
Project and Administrative Associate
+41 44 787 70 20
E-Mail schreiben


 

Das könnte Sie auch interessieren

Erleichtern Sie Ihren Alltag mit unseren Checklisten:
Wissenswertes und Interessantes – lesen Sie unsere Herausgepickt-Serie:
Seit 1997 sind wir engagiert und partnerschaftlich für unsere Kunden da: