Löschung einer Fach- und Patienteninformation auf AIPS

Worauf muss ich achten, wenn ich eine Fach- und Patienteninformation auf AIPS lösche?

Eine Fach- und Patienteninformation kann wie folgt auf AIPS gelöscht werden: (1) Nach Erhalt der Bestätigung von Swissmedic zur Abmeldung eines Präparates, muss die Fach- und Patienteninformation auf dem Arzneimittelinformations-Publikations-System (AIPS) abgemeldet werden. Die Abmeldung der Fach- und Patienteninformation eines Präparates erfolgt direkt auf AIPS. (2) Das Präparat zur Abmeldung wird ausgewählt (markiert) und die Datumsfelder zu „xxxx wird abgemeldet am“ resp. „längstes Verfalldatum“ angegeben. Anmerkung: Die Fach- und Patienteninformation muss bis zum Verfalldatum der längsten laufenden Charge der Zulassungsinhaberin publiziert sein. Die Löschung des Präparates von AIPS kann somit frühestens auf den kommenden Arbeitstag (falls das Verfallsdatum der letzten Charge des Präparates bereits erreicht ist) oder auf ein bestimmtes Datum (basierend auf den Angaben der letzten, freigegebenen Charge) vorgenommen werden (3) Nach Abschluss der Abmeldung erscheint eine Abmeldebenachrichtigung. Die Fach- und Patienteninformation wird basierend auf den eingetragenen Daten automatisch von AIPS gelöscht.

Ihr Kontakt

Fragen?
Ich beantworte sie gerne.

Dr. Katharina Oehler
Scientific and Managing Director
T +41 44 787 70 20
E-Mail schreiben


 

Das könnte Sie auch interessieren

Unser Wissen geben wir auch an Veranstaltungen weiter:
Jahrzehnte an Erfahrung und Wissen – das sind unsere Mitarbeitenden:
Seit 1997 sind wir engagiert und partnerschaftlich für unsere Kunden da: